Logo Juschka Inline 4c

Wittenberge · Brandenburg

Wittenberge · Brandenburg

Hotel Alte Ölmühle

Code OELM
Reiseziel Wittenberge, Brandenburg
Kategorie Aktivreisen
Reisedauer 6 Tage 5 Nächte
Anreise am 31.01., 17.10.2021

Erlebt und genießt das außergewönliche Wellnesshotel und Brauhaus mit Schaubrauerei direkt an der Elbe in der Prignitz. Es erwartet Euch eine Fitnesswoche der besonderen Art:

In den denkmalgeschützten Gebäuden der „Alten Ölmühle“ in Wittenberge klettern und tauchen wir und lassen es uns der außergewöhnlichen Wellnesslounge richtig gutgehen!

Aktivitäten

Tanzfitness, Klettern, Tauchen

  • 31.01. - 05.02.2021 - Josefina
  • 17.10. - 22.10.2021 - Josefina

Reisedatum & Preise

Reisedatum wählen


  • 5 Übernachtungen im Einzel - oder Doppelzimmer
  • 4 vegetarische Vollpension
  • 1 Abendessen am Anreisetag
  • 1 Frühstück am Abreisetag
  • Wasser, Tee, Kaffee während des Aufenthaltes
  • Obstplatte an 4 Tagen
  • Aktivitäten indoor und outdoor
  • Badespaß am See
  • Tanz - und Fitness Unterricht an 4 Tagen à 6 h
  • Wasser in den Kurspausen

Wir richten uns an alle aktiven Menschen, die Spaß an Bewegung durch Tanzen, Fitness mit Yoga -  und Pilateselementen haben. Vorkenntnisse sind nicht nötig.Schaut vorbei, wir machen es uns schön und legen locker los!

Als lizenzierte Fitnesstrainerin und Turniertänzerin weiß Josefina eine Brücke von einfachen Fitnessübungen (draussen, an Land und auch im Wasser) zum Tanzen zu schlagen und Euch Tipps für eine bessere Haltung zu geben. Dazu erfahrt ihr in der Woche ein einmaliges Kletter - und Taucherlebnis. Aktivreise mal anders! Los geht´s!

Tag 1

15.00 - 17.00 Uhr Anreise, Check-In

19.00 Uhr Abendessen

Verpflegung: Abendessen
Tag 2

08.00 – 10.00 Frühstück

10.00 – 11.15 Uhr Fitnesseinheit - Ausdauer

11.30 – 12.30 Uhr Fitnesseinheit Koordination durch Tanz & More

Freizeit, Badespaß

16.30 – 17.30 Uhr - Tanzeinheit

17.45 – 18.45 Uhr – Fitnesseinheit - Kraft

19.00 Uhr – Abendessen

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 3

08.00 - 10.00 Uhr Frühstück

10.00 - 11.15 Uhr Fitnesseinheit Kraft

11.30 - 12.30 Uhr – Fitnesseinheit Ausdauer

Freizeit, Badespaß

16.30 - 17.30 Uhr Tanzen zu Latingrooves

17.45 – 18.45 Uhr Fitnesseinheit Koordination

19.00 Uhr – Abendessen

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 4

10.00 - 11.15 Uhr Fitnesseinheit Kraft

11.30 - 12.30 Uhr Fitnesseinheit Ausdauer

Freizeit, Badespaß

16.00 - 18.30 Uhr Klettern

19.00 Uhr – Abendessen

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 5

10.00 - 11.15 Uhr Fitnesseinheit Koordination I

parallel 10.00 – 12.00 Uhr Tauchen, 2 Personen

11.30 - 12.30 Uhr Fitnesseinheit Koordination II

parallel 12.00 – 14.00 Uhr -Tauchen, 2 Personen

13.00 – 14.00 Uhr Fitnesseinheit Koordination III

14.00 – 16.00 Uhr Tauchen, 2 Personen

15.00 – 16.00 Uhr Fitnesseinheit Koordination IV

Freizeit

17.00 - 18.00 Uhr Tanzen zu Swinggrooves

parallel 16.00 – 18.00 Uhr Tauchen, 2 Personen

18.30 – 19.30 Uhr Fitnessmoves zu Latingrooves

parallel 18.00 – 20.00 Uhr Tauchen, 2 Personen

20.00 Uhr Abendessen

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 6

08.00 - 09.30 Uhr Frühstück

09.30 – 10.30 Uhr Powereinheit

11.30 Checkout

Verpflegung: Frühstück

Das Hotel wurde 2011 eröffnet und befindet sich im Industriedenkmal Alte Ölmühle Wittenberge direkt an der Elbe. Die Hotelzimmer sind nach den modernsten Standards eingerichtet, verfügen über Internetanschluss (kostenfrei), Telefon und viele andere Annehmlichkeiten. Trotzdem ist das historische Flair überall zu spüren, im Hotel ebenso wie im gastronomischen Bereich mit Brauhaus, Speicher und Uferturm. Dieses besondere Ambiente verbunden mit dem direkten Blick auf den Strom ist in der Region einmalig.

Das Hotel hat 124 Betten in Einzel- und Doppelzimmern sowie in Appartements und Suiten, die von bis zu vier Personen bequem genutzt werden können. Die Gäste blicken entweder auf die Elbe oder auf die Elblandbühne und die imposanten Speicher des Industriedenkmals. Das Haus verfügt über Aufzug, 24-Std.-Service, Fahrradverleih und Tagungsräume in unterschiedlicher Größe.

Erlebnisgastronomie und Hotellerie, Sport, Kultur und Unterhaltung sind die Inhalte des neuen Lebens in den alten Mauern, von denen die ältesten aus dem Jahr 1856 stammen. Das Brauhaus & Restaurant, ergänzt durch einen Festsaal, befinden sich in den ehemaligen Saatenspeichern. Der Saugturm an der Hafenkante wird in der Saison als Strandbar und Café mit Beachvolleyballanlage genutzt. In der Fabrikantenvilla und einem weiteren Speichergebäude ist ein modernes Hotel entstanden. In der Schaubrauerei des Restaurants wird HerzBräu Pils, Spezial und Dunkel gebraut.

Besser geht´s nicht!