Logo Juschka Inline 4c

Oppurg · Thüringen

Oppurg · Thüringen

Rittergut Positz

Code POSI
Reiseziel Oppurg, Thüringen
Kategorie Tanzwochenende
Reisedauer 3 Tage 2 Nächte
Anreise am 11.11.2022

Wer dem Alltag mal so richtig entfliehen möchte ist im Rittergut Positz goldrichtig. Idyllisch zwischen Wiesen und Wäldern gelegen ist es der ideale Ort um Hektik und Stress hinter sich zu lassen. Ein exklusives Wochenende für 8 Paare!

 

Tanzstil

Discofox

  • 11.11. - 13.11.2022 - Uwe

Reisedatum & Preise

Reisedatum wählen


  • 2x Übernachtung im Romantik Doppelzimmer
  • 2x reichhaltiges Frühstücksbüffet
  • Rittergutführung am Freitag vor dem Kurs (ca. 30 Min.)
  • 2x Abendessen in Form eines Drei/Vier-Gänge-Menüs bei Kerzenschein
  • 1x Mittagessen am Samstag Zwei-Gänge-Menü
  • zum Mittag am Sonntag Kaffee und Kuchen
  • Mineralwasser (still/meduim) in den Kurspausen
  • Tanzkurs an 3 Tagen (Fr. 2h, Sa. 3h, So. 2h)
  • Tanzabend am Freitag
  • Tanznacht am Samstag
  • Tanzniveau:  offen
  • Tänze:  Discofox
  • Maximale Paaranzahl:  8 Paare

 

Nehmt Euch Zeit füreinander in den romantischen Zimmern und Gemächern. Genießt die Regionale Thüringer Küche mit frischen Ideen an einem knisternden Kaminfeuer. Und schöpft neue Energie bei einem ausgiebigen Waldspaziergang und einem fantastischen Tanzwochenende im Barocksaal.

Tag 1

15:00 - 17:00 Anreise, Check-In

17:00 Begrüßung im Barocksaal

17:15 - 17:45 Rittergutführung

17:45 - 19:30 Tanzkurs

ab 19:30 Abendessen

20:30 - 22:00 kleiner Tanzabend

Verpflegung: Abendessen
Tag 2

08:00 - 10:00 Frühstück

10:00 - 12:00 Tanzkurs

12:30 Mittagessen

16:30 - 18:00 Tanzkurs

19:00 Abendessen

20:00 - 0.00 exklusiver Tanzabend

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 3

08:00 - 10:00 Frühstück

10:00 - 11:30 Tanzkurs

12:00 Checkout und Kaffee und Kuchen

 

 

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen

Hotel:

Das Rittergut Positz ist weit mehr als ein über Jahrhunderte gewachsener historischer Vierseithof mit Herrenhaus, Torhaus und verschiedenen Scheunengebäuden.

Die imposante Erscheinung der wehrhaft, fast klosterartig angelegten Gebäude und die abgeschiedene Lage - idyllisch zwischen Wiesen, Wäldern und Teichen, machen es unverwechselbar. Die Historie des Rittergutes reicht bis ins 12. Jahrhundert zurück und erzählt von tapferen Rittern, reichem Adel und fleißigen Mägden.

Ausstattung:

16 - 24 qm große Romantikzimmer, Badezimmer mit Dusche, kostenfreies WiFi,TV, Haustiere auf Anfrage möglich

Im Barocksaal treffen wir uns in idyllischer Atmosphäre zum Tanz. Eine mittelalterliche Führung mit originalen "Mittelaltersprech" führt uns am Ende des Tanzwochenendes durch die Gemäuer und endet mit einem Bogenschießturnier.

Der Begrüßungstrunk verführt sicher zu einem weiteren, aber danach wird es ein bisschen schwierig mit den Tanzen...

Gesamtwertung: 4.3 von 5 Punkten, basierend auf 4 Bewertungen
  • Cornelia
    "Tolles Hotel mit super Service!"
    Bewertung vom 20.Mar 2020

    Das Rittergut ist ein sehr gut renoviertes Hotel, das einen herrlichen Weitblick in die Landschaft frei gibt. Der Service ist sehr freundlich und zugewandt, das Essen fantastisch. Und der Tanzunterricht mit Alex und Anja wird immer exzellent.

  • Burkhard
    "Tolle Trainer bei einer tollen Gruppe. Es war anstrengend und wir haben viel gelernt. Vor allem kam der Spaß nicht zu kurz."
    Bewertung vom 19.Nov 2021
    Nichts.
  • Gabi
    "Sehr angenehme Gesamtathmosphäre, Tanzlehrer professionell, stets freundlich, Unterkunft vollkommen ok."
    Bewertung vom 19.Nov 2021
    Die Tanzlehrer waren sehr angenehm professionell in allen Belangen
  • Bernd
    "Es war ein gut organisiertes Wochenende mit sehr guten Tanzlehrern"
    Bewertung vom 22.Nov 2021
    Es war alles gut organisiert, die Räumlichkeiten waren ausreichend. Mit ca. 10 Tanzpaaren ist das Ziel, etwas zu lernen, auch effektiv. Es geht keiner "unter" in der Masse. Wir haben auch etwas gelernt und das war unser Ziel.