Logo Juschka Inline 4c

Potsdam · Brandenburg

Potsdam · Brandenburg

Schloss Kartzow

Code KART
Reiseziel Potsdam, Brandenburg
Kategorie Tanzwochenende
Reisedauer 3 Tage 2 Nächte
Anreise am 02.12.2022

Schloss Kartzow liegt inmitten der Döberitzer Heide. Dieses Naturschutzgebiet liegt westlich von Berlin und in nördlicher Richtung sehr nah an Potsdam.Hier in diesem fantastischen Idyll können maximal 12 Paare mitmachen und sich auf ein sehr persönliches und stilvolles Tanzwochenende einstellen. Einfach genial!

 

Tanzstil

Salsa für Fortgeschrittene

  • 02.12. - 04.12.2022 - Anja und Alexander

 

 

Reisedatum & Preise

Reisedatum wählen


  • 2x Übernachtungen im Doppelzimmer oder Suite
  • 2x reichhaltiges Frühstück vom Büffet
  • ein 3-Gang-Menü
  • ein 3-4-Gang Menü oder Büffet
  • ein Mittagessen als Tellergericht
  • eine süße Erholungspause mit Kaffee und Kuchen am Sonntag
  • 7 h Tanzunterricht (Freitag 2 h, Samstag 3,5h, Sonntag 1,5h)
  • Pausengetränke Wasser still und medium
  • Tanzabend am Freitag von 20.30 - 22.00 Uhr
  • Tanzabend am Samstag von 20.00 - ca. 00.00 Uhr
  • 1 Begrüßungsgetränk
  • Tanzniveau: Fortgeschritten
  • Tänze: Salsa
  • Maximale Paaranzahl: 12 Paare

 

Aufgrund der begrenzten Zimmeranzahl tanzen wir an diesem Wochenende in „unserem“ Schloss ohne weitere „externe“ Gäste. Das ist einzigartig!

Nach dem Tanzen lädt der sehr geschmackvoll und modern ausgestattete Saunabereich zu einer wohlverdienten Entspannung ein. Der umliegende Park sowie die Nähe zu Potsdam mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten machen die Reise ebenfalls zu einem besonderen Erlebnis.

Tag 1

ab 14:00 Anreise, Check-In

17:00 Vorstellung des Teams bei einem Begrüßungsgetränk

17:15 - 19:00 Tanzkurs

ab 19:00 3-Gang Menü oder Büffet - je nach Gruppengröße

20:30 - 22:00 kleiner Tanzabend

Verpflegung: Abendessen
Tag 2

08:00 - 10:00 Frühstück

10:00 - 12:00 Tanzkurs

12:30 Mittagessen

16:30 - 18:00 Tanzkurs

19:00 Abendessen

20:00 - 0.00 Tanzabend

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 3

08:00 - 10:00 Frühstück

10:00 - 11:30 Tanzkurs

12:00 Check-Out

12:30 Kaffee & Kuchen, Verabschiedung

Verpflegung: Frühstück

Hotel:

Dieses gehobene Schlosshotel in einem ländlichen Herrenhaus ist unweit vom Tropenhaus der Biosphäre Potsdam und ca. 13 km vom Schloss Sanssouci, dem königlichen Sommerpalast, entfernt.

Das Frühstück, die Parkplätze und der Fahrradverleih sind im Preis inbegriffen. Es gibt ein gehobenes Restaurant mit Terrasse und eine eigene Patisserie. Zum weiteren Angebot gehören ein Fitnesscenter und ein Spa mit Massage- und Beautyanwendungen (gegen Gebühr). Ein Bankettsaal steht ebenfalls zur Verfügung.

Ausstattung:

Die Zimmer befinden sich im Obergeschoß des Schlosses und sind in warmen Farbtönen gehalten, individuell und stilvoll eingerichtet. Es stehen Schreibtische, Flachbildfernseher, Tablet Computer, Mineralwasser, Pralinen und in den Suiten zusätzliche eine Sitzecke mit Sofa zur Verfügung.

Die Suiten mit gehobenerer Ausstattung haben zudem ein separates Wohnzimmer, einen Ankleidebereich, extra große Flachbildfernseher, eine MiniBar, eine Nespresso Maschine und einen Teeaufbereiter.

Auf Wunsch bekommt ihr das nötige Wellness Set: Bademantel, Hauspantoffeln sowie eine Auswahl an Kopfkissen. Haustiere auf Anfrage.

 

Gesamtwertung: 4.4 von 5 Punkten, basierend auf 7 Bewertungen
  • Anja
    "Meinen Eltern hat es sehr gut gefallen :-)"
    Bewertung vom 10.Dec 2021
    alles super
  • Cornelia
    "Tolles Tanzwochenende in wunderbarer Umgebung!"
    Bewertung vom 10.Dec 2021
    Der Unterricht war gut strukturiert. Das Schlosshotel ist sehr schön.
  • Matthias
    "Wir haben uns sehr wohl gefühlt, wenn auch unser Niveau noch ein ganzes Stück entfernt ist"
    Bewertung vom 10.Dec 2021
    Klasse Leute die ganz offensichtlich viel Spaß am Tanzen haben sowie eine erstklassige Location
  • Tina+Rainer
    "Supiiiiii"
    Bewertung vom 13.Dec 2021
    Wetter hätte besser sein können und das Timing beim Essen, vor allem, wenn das Wetter besser ist :-)
  • Ursula
    "Tanzkurs, Tanzlehrerin, Stimmung : Ausgezeichnet Einige Probleme im Hotel aufgrund des unzureichendem Hotelmanagements"
    Bewertung vom 13.May 2022
    Besonders gut: die lockere stressfreie Atmosphäre Was verbessert werden könnte: Ein Hinweis darauf, an Teilnehmer mit welchem Kenntnisstand sich der Kurs richtet
  • Angelioka und Frank Fiedler
    "Tanzen und Schloss, top Gastronomie flop"
    Bewertung vom 13.May 2022
    Vom 6. bis 8.5. nahmen wir Potsdam bei schönem Frühlingswetter an einem Tanzwochenende in Schloss Kartzow teil. Die mobile Tanzlehrerin Conny Fritzsche gab 6 Paaren mit unterschiedlichsten Voraussetzungen Anleitung im Discofox. Wir fanden ihre lockere, aber bestimmte Art angenehm. Sie versuchte zunächst ein einigermaßen gleiches Ausgangsniveau herzustellen und ging dabei individuell auf uns ein. Wir konnten jederzeit Fragen stellen und die tänzerischen Schwierigkeiten klären. Dabei kamen der Spaß und die Freude am Tanzen nicht zu kurz. Auch ist ihr pünktlicher Beginn der Tanzeinheiten zu erwähnen, obwohl das eine oder andere Paar es mit der Zeit nicht so genau nahmen. Alles in allem können wir nur lobendes über die Tanzlehrerin Conny sagen. Da wir oft lange Wartezeiten beim Essen hatten, stellte sie im Tanzsaal Musik zum zwischenzeitlichen Tanzen und Üben zur Verfügung. Die Bewertung des Hotels fällt geteilt aus. Beim Einchecken war das Hotel wie leer und verlassen. Nach mehrmaligem Klingeln wurden wir aber freundlich empfangen. Wie überhaupt das Personal sehr freundlich wirkte. Allerdings wurde unsere Frage nach den Fahrrädern, die zur kostenlosen Ausleihe zur Verfügung stehen sollten, abschlägig beschieden. Die Räder wären noch nicht für die Saisson aufbereitet und das bei schönstem Wetter im Mai. Das Ambiente des Schlosses, des Parks und der Zimmer war sehr angenehm. Die Ruhe und das Vogelkonzert wirkten sehr entspannend. Auf das Abendessen, ein 3-Gängemenü mußten wir sehr lange warten, wir saßen von 19 bis 21.30 Uhr, obwohl ab 20 Uhr bereits der kleine Tanzabend beginnen sollte. Conny versuchte, die Situation zu retten und bot uns an, zwischendurch zu tanzen. Die Entschuldigung des Hauses mit einem Glas Sekt konnte nicht den Eindruck schmälern, dass hier die Gastronomie nicht stimmig ist. Auch das Frühstück war 8 Uhr noch nicht aufgebaut und verzögerte sich wie die gesamten Essenszeiten. Die Qualität der Speisen war gut, die Quantität ließ zu wünschen übrig. Vielleicht lag es auch an den großen Tellern, dass die Speisen so wenig aussahen. Die Zimmer waren sauber und wurden täglich gereinigt, obwohl an der Rezeption darauf hingewiesen wurde, aufgrund Corona findet keine Zimmerservice statt. Alles in allem waren der Tanzunterricht prima, die Gastronomie im Hotel mäßig.
  • Willi Weber
    "Tanzkurs mit Conny top- Schloß Kartzow Flop"
    Bewertung vom 16.May 2022
    Diskofox mit Conny war gut, wir hatten mit den Teilnehmern großen Spass und haben neue Schrittfolgen gelernt