Logo Juschka Inline 4c

Meinhard · Hessen

Meinhard · Hessen

Schloss Wolfsbrunnen

Code WOLF
Reiseziel Meinhard, Hessen
Kategorie Tanzwochenende
Reisedauer 3 Tage 2 Nächte
Anreise am 13.05., 16.09.2022

Das 1904 in Stil der Renaissance erbaute Schloss des früheren Landrates von Keudel, das heutige Schloss Hotel Wolfsbrunnen liegt im Herzen Deutschlands inmitten des Werratals am Werratalsee. In fürstlichen Sälen lässt es sich natürlich herrschaftlich tanzen und schlemmen. Wir freuen uns mit Euch auf ein spannendes Wochenende mit südamerikanischen Klängen.

Tanzstil

Rumba, Cha Cha Cha

  • 13.05. - 17.05.2022 - Josefina und Carsten

Tango Argentino, Salsa

  • 16.09. - 18.09.2022 - Anja und Alexander

Reisedatum & Preise

Reisedatum wählen


  • 2x Übernachtung in Doppelzimmern oder Suiten
  • 2x reichhaltiges Frühstück vom Büffet
  • 2x Abendessen am Fr. als 3 - Gang Menü /Sa. 4 Gang Menü
  • 1x Mittagessen als 2 Gang Menü
  • Nutzungs des Wellnessbereiches
  • 1x süß / herzhafte Kaffeepause am So.
  • Mineralwasser an allen Tagen in den Kurspausen
  • Tanzkurs Freitag, 2 h, Samstag 3,5 h und Sonntag 1,5 h
  • Tanznacht am Samstag
  • Tanzniveau: offen
  • Tänze: Salsa, Rumba, Cha Cha Cha, Tango Argentino
  • Maximale Paaranzahl: 16 Paare

 

Für uns Tänzer bieten sich hier auf verschiedenen Etagen mehrere Möglichkeiten, Tanzkonzepte mit verschiedenen Niveaustufen auszuführen.

Der Ballsaal bietet Platz für höchsten Tanzgenuss und brilliert mit einer Außenterrasse. Und Fitness-Center, Spa-Bereich sowie das Beauty Center mit verschiedensten Wellnessbehandlungen lassen die Zeit vergessen.

Tag 1

15:00 - 17:00 Anreise, Check-In

17:00 Uhr: Empfang im Tanzsaal oder Lobby für das Begrüßungsgetränk

17:15 – 19:15 Uhr Tanzkurs Gruppe 1

19:30 Abendessen

20:30 - 22:00 kleiner Tanzabend

 

Verpflegung: Abendessen
Tag 2

08:00 – 10:00 Uhr Frühstück

10:00 – 12:15 Uhr Tanzkurs

13:00 Uhr Mittagessen

16:30 – 18:30 Uhr Tanzkurs

19:00 Uhr Abendessen

20:00 - 24:00 Uhr Tanzabend

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 3

08:00 – 10:00 Uhr Frühstück

10:00 – 11:30 Uhr Tanzkurs

12:00 Uhr Kaffee, Kuchen und Check out

Verpflegung: Frühstück

Hotel:

Dieses von Wäldern und Wanderwegen umgebene, gehobene Schlosshotel im Renaissance-Stil liegt 20 km von der Werratal-Therme in Bad Sooden-Allendorf entfernt.

Zu den Einrichtungen gehören ein stilvolles Restaurant mit Terrasse, eine elegante Smoling-Lounge, eine Bibliothek mit edlem Holzinterieur, ein Ballsaal mit großem Kronleuchter und ein toller Garten. Ferner stehen eine finnische Sauna, ein Hammam, ein Fitnessraum und ein Wellness-Spa zur Verfügung.

Das Schloss verfügt über 55 stilvolle Zimmer und Suiten im Schloss. Die Suiten im Hauptgebäude haben teilweise eine großzügige Terrasse oder Balkon. Die großzügigsten Zimmer des Hotels bilden das Penthouse, die Royal-, Hochzeits- und Schlossherrensuite.

Die Gastronomie des Schlosses empfängt Euch im Restaurant „Andre“. Das Küchenteam hält eine Vielzahl an kulinarischen Genüssen bereit - von der hochwertigen bis zur vitaminreichen, kalorienarmen Kost für ernährungsbewusste Gäste. Klassisch - elegant oder raffiniert mediterran.

Ausstattung:

Die individuell dekorierten, eleganten Zimmer verfügen über kostenloses W-LAN und Zimmerservice. Einige sind mit Schreibtisch und Terrasse oder Balkon ausgestattet. Die kunstvollen Suiten verfügen über einen Wohnbereich, einige auch über ein Himmelbett, antike Möbel und ein ausziehbares Sofa sowie Minibar und Kaffeemaschine. Haustiere sind leider nicht erlaubt.

Das hoteleigene Fitness-Center steht Euch mit modernen Geräten zum Training zur Verfügung. Der Spa-Bereich bietet neben Solarium und Finnischer Sauna auch ein Türkisches Dampfbad. Das Beauty Center wartet mit verschiedensten Wellnessbehandlungen mit Produkten von Thalgo auf. Bucht bereits vor der Anreise Eure gewünschten Anwendungen.

Gesamtwertung: 4.7 von 5 Punkten, basierend auf 7 Bewertungen
  • Elfriede
    "Tanzen Essen und Service Super"
    Bewertung vom 04.Sep 2020
    Besonders gut gefallen hat uns die Gruppenzusammensetzung und das eingehen auf die einzelnen Paare.
  • Jörg und Katrin
    "Einfach genial !!!"
    Bewertung vom 05.Sep 2020
    Ein wunderbares Tanzwochenende !!! Wieder einmal hat Alex bei der Auswahl dieser neuen, erstklassigen Location ein Händchen bewiesen. Tolles Schloss, gemütliche Zimmer, bequeme Betten, Essen und Service vom Feinsten. Unserer Meinung nach einer der besten Plätze aus seinem Tanzreisen-Programm! Wer Alex und Anja kennt, weiß, dass sie immer einen sehr individuellen und launigen Tanzunterricht geben. Hier kann jeder auf seinem Niveau viel lernen. Besser geht es nicht! Diesmal gab es 2 Gruppen (4 u. 6 Paare). Optimal! Danke an die beiden liebenswerten und charmanten Tanzlehrer! Wir freuen uns schon auf`s nächste Mal!
  • Thomas
    "war wie immer sehr gut, weiter so."
    Bewertung vom 30.Jul 2021
    die lockere Athmosphäre, das Essen war perfekt, Super Location. Macht so weiter!
  • Ronalt
    "Sehr professionell! "
    Bewertung vom 30.Jul 2021
    Es war unser erstes Tanzwochenende und nicht das letzte. Die Sache hat Hand & Fuß, was einem schon bei der gut gestalteten Homepage auffällt. Wenn man tänzerisch so oft wie wir unterwegs ist, fallen einem auch Kleinigkeiten auf: Anja & Alexander vermitteln jedem Paar gekonnt das Gefühl, gut bei der Sache zu sein.
  • Birgit
    "Sehr schönes Schloss, super Service, nettes Personal"
    Bewertung vom 30.Jul 2021
    Wir hatten ein sehr schönes Wochenende bei einer tollen Atmosphäre in der Gruppe, gute Anleitung für die einzelnen Basic's. Die Gruppe zu teilen war gut, so wurden alle Interessen vertreten. Ein Tanz und diesen intensiv, fanden wir gut.
  • Birgit und Jens aus Wünsch
    "Einfach Klasse"
    Bewertung vom 30.Jul 2021
    Wir sind jedes Jahr regelmäßig auf mehreren Tanzreisen und haben schon viel mitgemacht, mit Alex und Anja in Schloss Wolfsbrunnen war einer der Besten. Das Gesamtpaket hat gestimmt, dazu das Wetter auch, sehr schönes Hotel, sehr gutes Essen, zu den Übungseinheiten gekühltes Wasser und zwei super nette Tanzlehrer. Und nicht zu vergessen sind die netten Tanzschüler, haben ja alle das gleiche Hobby. Unterm Strich hat es uns was gebracht. Würde auch empfehlen die Wochenendreisen bei einem Tanz zu lassen, da bleibt was hängen, zwei bis drei Tänze wirken irgendwie zu Überladen, zuviel Input. ----------------Wir werden Wiederholungstäter.----------------
  • Harald Viezent
    "Von zehn möglichen Punkten geben wir 12!!"
    Bewertung vom 02.Aug 2021

    Nicht gefallen haben uns der sehr düstere "Aufenthaltsraum" in der Bibliothek , sowie die Einrichtung des Schlafzimmers!!! Das ist natürlich seeehr individuell.....Aber nicht unser Ding!! Badezimmer TOP! Der Service natürlich auch!! Besonders gut gefallen hat uns die gesammte Stimmung innerhalb der Gruppe (Euer Verdienst!!) Euer pädagogisches Einfühlungsvermögen u. die präzisen Hilfestellungen haben uns das Lernen vereinfacht.......kurzum: Wir hatten Spass!! Bei euch stimmt die Mischung!! Danke dafür!! Bis irgendwann! Bleibt gesund! Cornelia u.Harald