Logo Juschka Inline 4c

Ballenstedt · Harz

Ballenstedt · Harz

Bernstein Schlosshotel Ballenstedt

Code BERN
Reiseziel Ballenstadt, Sachsen-Anhalt
Kategorie Tanzwochenende
Reisedauer 3 Tage 2 Nächte
Anreise am 27.09.2024, 24.01., 26.09.2025

Das barocke Bernstein Schlosshotel Ballenstedt beindruckt durch eine wunderbare Architektur des 18. Jahrhunderts. Tiefgrüne Wälder, Felder und Wiesen, mitten im Nationalpark Harz sowie historische Städte, wie z.B. Quedlinburg oder Wernigerode bilden den perfekten Rahmen für ein fürstliches Tanzwochenende.

Tanzstil

Lindyhop, Boogie Woogie - Mittelstufe bis Fortgeschrittene (mindestens gute Jive-Kenntnisse)

  • 27.09. - 29.09.2024 - Uwe und Philipp
  • 26.09. - 28.09.2025 - Uwe und Philipp

 Salsa - Fortgeschrittene

  • 24.01. - 26.01.2025 - Anja und PartnerIn

Reisedatum & Preise

Reisedatum wählen


  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer 
  • 2x reichhaltiges Frühstück vom Büffet
  • 2x Abendessen am Freitag und Samstag
  • 1x Mittagessen
  • 1x Kaffee und Kuchen am Sonntag
  • 7 h Tanzunterricht (Freitag 2 h, Samstag 3,5h, Sonntag 1,5h)
  • Pausengetränke Wasser still und medium
  • 2x Tanzabend am Freitag bis 22.00 und Samstag bis 00.00 Uhr
  • Nutzung des Wellnes-Bereiches
  • 1 Begrüßungsgetränk
  • Tanzniveau: offen
  • Tänze: Salsa im Januar, Langsamer Walzer, Wiener Walzer im Juni, Lindyhop im September - Kenntnisse im Triplestep erforderlich oder gute Jive-Kenntnisse
  • Maximale Paaranzahl: 13 Paare

Ballenstedt ist historisch mit dem Adelsgeschlecht der Askanier verbunden, weshalb Ballenstedt auch „Wiege Anhalts“ genannt wird.

Das geschichtsträchtige Haus bietet Euch elegante Zimmer und Suiten, einen wohltuenden Wellnessbereich, ein hervor-ragendes Restaurant sowie ein abwechslungsreiches Freizeit-, Kultur- und Sportangebot. Genießt eine Auszeit mit viel Entspannung und zahlreichen kulinarischen und kulturellen Höhepunkten. Das Schlosshotel und der schöne Harz haben viel zu bieten und werden Euch begeistern.

Es lohnt sich die Umgebung zu erkunden. Städte wie Halberstadt, Wernigerode oder die UNESCO-Welterbestädte Goslar und Quedlinburg liegen keine 30 Fahrminuten entfernt.

Tag 1

ab 14:00 Anreise, Check-In

17:00 Vorstellung des Teams bei einem Begrüßungsgetränk

17:15 - 19:00 Tanzkurs

19:00 Abendessen

20:30 - 22:00 kleiner Tanzabend

Verpflegung: Abendessen
Tag 2

08:00 - 10:00 Frühstück

10:00 - 12:00 Tanzkurs

12:30 Mittagessen

16:30 - 18:00 Tanzkurs

19:00 Abendessen

20:00 - 0.00 Tanzabend

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 3

08:00 - 09:30 Frühstück

10:00 - 11:30 Tanzkurs

12:00 Check-Out

12:30 Kaffee & Kuchen, Verabschiedung

Verpflegung: Frühstück

Das geschichtsträchtige Haus bietet Euch elegante Zimmer und Suiten, einen wohltuenden Wellnessbereich, ein hervor-ragendes Restaurant sowie ein abwechslungsreiches Freizeit-, Kultur- und Sportangebot. Genießt eine Auszeit mit viel Entspannung und zahlreichen kulinarischen und kulturellen Höhepunkten. Das Schlosshotel und der schöne Harz haben viel zu bieten und werden Euch begeistern.

Die Komfort Zimmer verfügen über folgende Ausstattung: Doppelbett, Sitz-Ecke mit Tisch & Stuhl, Schreibtisch, Flatscreen-TV, kostenfreies WLAN, Telefon, Safe, Garderobe mit Kofferablage. Badezimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn und Kosmetikspiegel. In den Superiorzimmern befindet sich zusätzlich eine Nespresso Maschine sowie ein Bad mit Badewanne. In der Juniorsuite steht außerdem ein Sofa bereit. Für den kleinen Durst zwischendurch kann man sich aus der Minibar bedienen.

 

Es lohnt sich die Umgebung zu erkunden. Städte wie Halberstadt, Wernigerode oder die UNESCO-Welterbestädte Goslar und Quedlinburg liegen keine 30 Fahrminuten entfernt.

Gesamtwertung: 3.4 von 5 Punkten, basierend auf 5 Bewertungen
  • Margaretha
    "Margret und Jürgen "
    Bewertung vom 03.Jul 2024
    Engagierte Trainer, Fokussierung auf Haltung und Technik ohne komplizierte neue Schrittfolgen, konsequente Wiederholung und Vertiefung des Gelernten. Es hat uns vor allem im Wiener Walzer deutlich weitergebracht. Der Hotelservice schien verbesserungsbedürftig.
  • Hans
    "Der Unterricht war sehr gut, die Unterkunft, Service und Vorbereitung des Tanzraums sind stark verbesserungsfähig."
    Bewertung vom 22.Jun 2024
    Besonders gut hat uns der anschauliche Unterricht gefallen! Sehr gute Präsentation. Der Übungsraum war nicht optimal. Vier Säulen haben den Tanzfluss gestört, genauso wie die vom Hotel lieblos abgestellten Tische, die anfangs im Weg standen. Der Service im Hotel hat viel Luft nach oben - das betrifft auch die Freundlichkeit. Das Essen hat bei extrem lauter Musik (durch eine andere Veranstaltung) sehr lange auf sich warten lassen. Der Service am Tisch - auch die Getränkeaufnahme - hat ebenfalls sehr lange gedauert. Die Zimmer - vor allem das Badezimmer - sind stark renovierungsbedürftig.
  • M & D
    "Tanzen top- Hotel flop"
    Bewertung vom 21.Jun 2024
    Tanzen mit Carsten u Josi einfach göttlich, viel Technik, tolle Anleitungen - einfach rundherum klasse ? ?? Hotel dagegen krass… schlechter Service, an beiden Abenden trotz Menu 1h aufs Essen gewartet, schlecht organisiert, sehr beengte Plätze an den Tischen, keine Minibar auf dem Zimmer ( auf Nachfrage „das haben wir vor 14Tagen abgeschafft“) obwohl gebucht, Ausstattung der Zimmer wirkt qualitativ minderwertig, kein Getränkeservice an den Tanzabenden trotz Nachfrage, einzig positiv war der Pool… Fazit- tanzen mit Josi u Carsten bestimmt nochmal, aber ganz sicher nicht in diesem Hotel.
  • Uta
    "Alles rund ums Tanzen war super, wieder ein schönes Wochenende (: Verpflegung im Hotel verbesserungswürdig"
    Bewertung vom 07.Feb 2024
    - die tolle Lage - trotz dass nur Alex da war, die individuellen Hilfen - dass immer wieder eine schöne Truppe entsteht - Partnerwechsel beim Tanzen - Rueda als Warmup ... Abendessen am Samstag als Menü ist irgendwie schöner
  • Mandy
    "Toll"
    Bewertung vom 03.Feb 2024
    Es war ein anstrengendes Wochenende, um den Move zu erlernen, aber machbar. Die Tanzeinheiten waren zeitlich gut gewählt. Es hat alles gepasst. Wir hatten viel Spaß und ich denke wir werden uns wieder sehen.